Besten Dank, dass Sie sich für Züri Rauchfrei interessieren. Die Koordination der Tabakprävention im Kanton Zürich und die Umsetzung entsprechender Projekte liegen ab dem 1. Januar 2019 bei der „Zürcher Fachstelle zur Prävention des Suchtmittelmissbrauchs“ (ZFPS).

Züri Rauchfrei, Vorstand und Geschäftsführer bedanken sich bei den Trägerorganisationen, dem Verbund der Stellen für Suchtprävention im Kanton Zürich, der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich und allen ehemaligen Mitarbeitenden für die Unterstützung der Tabakprävention im Verlauf der letzten 25 Jahre.

Die Geschäftsstelle an der Zähringerstrasse 32 in Zürich wird im Verlauf der ersten Jahreshälfte 2019 geschlossen, der Trägerverein per Ende September 2019 aufgelöst.

Christian Schwendimann, Geschäftsführer

» Zur Homepage der ZFPS

» Auf der Seite von Züri Rauchfrei bleiben

News

04.02.2019

Jahresbericht 2018

01.01.2019

Tabakprävention geht zur ZFPS

19.12.2018

Frohe Festtage